Save the Corals

HER-WAYMay 23rd 2019

„BENEATH THE WAVES, CORAL REEFS ARE DYING ON A MASSIVE SCALE. LET‘S STOP THIS INSTANCE TOGETHER.“

SWIM WITH MI - Save The Corals

SAVE THE CORALS X SWIM WITH MI

SAVE THE CORALS “ist ein besonderes Projekt, das den Gründern der Beach & Resortwear Brand SWIM WITH MI Laura & Marco Illbruck sehr am Herzen liegt. SWIM WITH MI wurde auf den Malediven gegründet und hat eine starke Botschaft in Bezug auf unsere Umwelt. Der „Coral Check“ ein Signature Print von SMIM WITH MI wurde von Laura Illbruck und ihrem Kreativteam entwickelt, um dieses außergewöhnliche Projekt zu repräsentieren. Der einzigartige Aufdruck ist in jeder Saison zu finden. Mit jedem verkauften Produkt mit dem Aufdruck „Coral Check“ wird ein bestimmter Betrag an die Hilfsorganisation „Marine Savers“ gespendet. - eine Einrichtung, die sich aus Meeresbiologen und Forschern zusammensetzt, um die Wiederherstellung der Korallenriffe zu gewährleisten.

SWIM WITH MI hat den Wohltätigkeitsfonds SAVE THE CORALS gegründet, der in die Erhaltung dieser wertvollen Kreaturen investiert.

Die Korallenrahmen dienen als Grundlage für die Korallenfragmente. Am Grund des Ozeans gelegen, können die Korallen wieder an ihren gewohnten Lebensraum gebunden werden und wieder zu ihrer normalen Größe heranwachsen. Seit 2016 unterstützt SWIM WITH MI eine akademische Studie, um mehr Informationen über die Korallen und ihren Rückzug auf der ganzen Welt zu erhalten.

SAVE THE CORALS

WAS GENAU SIND KORALLEN?

Korallen gehören zum Stamm der Nesseltiere, sind also biologische Verwandte von Seeanemonen und Quallen. Korallen bestehen aus einer Vielzahl winziger genetisch ähnlicher Tiere, die Polypen genannt werden. Diese Polypen sind normalerweise kolonial und können ein Kalziumkarbonatgerüst bilden, das ihnen Schutz und Schutz bietet. Korallen leben in Symbiose mit einzelligen Algen, den Zooxanthellen. Diese Symbionten verlassen das Korallengewebe und können Lichtenergie in chemische Energie und Zucker umwandeln (Photosynthese). Diese Zucker werden direkt an den Wirt der Korallen übertragen und machen 80% des Nährstoffeintrags der Korallen aus.

WEITERE INFORMATIONEN UNTER WWW.SAVE-THE-CORALS.COM